125 Jahre CVJM

Im Rahmen des 125-Jährigen Jubiläums sind verschiedene kleinere Aktionen geplant. Die aktuelle Situation stellt uns dabei vor größere und kleinere Herausforderungen, denen wir uns stellen wollen. Dabei ist einmal mehr denn je unsere Kreativität gefragt.

Was ist der Plan?
Wir wollen zusammen und füreinander 125 Aktionen im Jubiläumsjahr durchführen.
Dabei sollen die einzelnen Aktionen jeweils etwas mit einer Zahl zwischen 1 und 125 zu tun haben. So kann man 7 Freunde und Bekannte anrufen, mit denen man schon lange nichts mehr zu tun hatte. Oder über den Sommer hinweg 123 km joggen gehen. Oder an einem Tag 56 Masken nähen und an die Nachbarn verteilen. Oder, oder, oder,...
Am Besten stellen wir uns bei jeder Aktion die Frage, was können wir uns und den Anderen Gutes tun, auch wenn wir uns nicht sehen dürfen.

Wie bin ich dabei?
Idealerweise wird zu jeder Zahl nur eine Aktion durchgeführt. Um das koordinieren zu können, habt ihr die Möglichkeit, euch im folgenden Link bei der Zahl eurer Wahl einzutragen.
Ihr habt auch die Möglichkeit euch mehrere Zahlen auszusuchen. Denkt aber daran, dass ihr auch die Aktionen, zu der ausgewählten Zahl, durchführen solltet.

doodle.com/poll/zdc86eazkina38yz

Wie führe ich meine Aktion durch?
Hier sind euch natürlich (fast) keine Grenzen gesetzt. Seid kreativ und überlegt euch etwas tolles zu der ausgewählten Zahl aus.
Sind dabei andere Personen involviert, organisiert du selber, dass die Leute, die es wissen sollen, informiert werden.
Gerne kann auch deine Aktion zusätzlich auf der Website mit relevanten Informationen angekündigt werden. Wende dich dazu an uns.

Wie erfahren Andere von den durchgeführten Aktionen?
Damit möglichst viele von eurer Aktion erfahren, wäre es toll, wenn ihr die jeweilige Aktion mit ein oder zwei aussagekräftigen Bilder sowie einem kleinen Text dokumentiert. Die Bilder und Text könnt ihr an Markus Eichler markus.eichler@fishmart.de schicken.
Wir wollen dies dann über verschiedene Kanäle an möglichst viele Mitglieder und Interessierte verteilen. So können wir am Ende hoffentlich über 125 Aktionen berichten.

Wir freuen uns, gemeinsam mit euch und gerade in dieser schwierigen Zeit, ein paare schöne Aktionen durchzuführen. Seid mit dabei!

Für Weitere Fragen könnt ihr euch an Leah Keller kellerleah4@gmail.com wenden.